Kontakt . Sitemap . Impressum

Oberflächen/Farben

Unsere Armaturen gibt es in einer Vielzahl von Farben und Oberflächen:


Chrom

Chrom

Kühl, metallisch spiegelnder, strukturloser Farbton.


Chrom-gebürstet

Chrom gebürstet

Kühl, metallischer Farbton mit gebürsteter Struktur.
Zinnbecher Optik.


Chrom-satiniert

Chrom-satiniert

Kühl, metallisch, gleichmäßig seidenmatter Farbton.


Kupfer

Kupfer

Kupferfarbene Oberfläche mit gebürsteter Vintage Struktur.


Bronze

Bronze

Bronze o. Messingfarbene Oberfläche mit gebürsteter Vintage Struktur.


Gold I (antik-gold oder Engelsgold)

Gold I

Eher heller, spiegelnder, strukturloser Goldfarbton.

Hinweis: Unsere Serie EDWARDIAN u. IMPERIAL werden standardmäßig immer in diesem Farbton ausgeliefert.


Gold II (normaler oder Standard Goldton)

Gold II

Kräftiger, spiegelnder, strukturloser Goldfarbton.

Hinweis: Außer unsere Serien EDWARDIAN u. IMPERIAL (siehe Gold I) werden alle anderen Serien, standardmäßig immer in diesem Farbton ausgeliefert.


Silber (silber-nickel)

Silber

Die Armaturen Oberflächenfarbe „Silber“ oder auch „silber-nickel“ genannt, gilt als eine der edelsten und leider auch kostspieligsten Oberflächen im Armaturenbereich. Die Farbe Silber ist oftmals noch teurer als die Farbe gold. Das hängt mit der geringen Auflage und der aufwändigen Produktion zusammen. Nur wenige Hersteller bieten Armaturen in der Farbe „Silber“ oder „silber-nickel“ an.

Die Farbe Silber hat nichts mit der Farbe Chrom zutun. Chrom ist ein kühler, heller, metallischer Farbton. Und mit Abstand sicherlich der meist verkaufte Oberflächenfarbton, bei Armaturen.

Die Oberflächenfarbe Silber hingegen, ist ein sehr angenehmer und warmer Farbton. Die Farbe Silber ist mit poliertem Tafelsilber gleichzusetzen, eine absolut elegante und außergewöhnliche Farboberfläche die in ihrer Beständigkeit und Robustheit, in nichts der Farbe Chrom nachsteht. Die Farbe Silber kann nicht anlaufen.


Platin-gebürstet (Edelstahl Look)

Platin gebürstet

Heller, silberfarbener Farbton mit gebürsteter Struktur. Optisch vergleichbar mit Edelstahl-gebürstet.

Hinweis: Armaturen mit der Oberfläche „Paltin-gebürstet“ sind wie alle anderen Armaturen aus massivem Messing gefertigt. Lediglich die Optik entspricht der von Edelstahl.


Edelstahl-gebürstet (massiv Edelstahl)

Edelstahl gebürstet

Armaturen mit dieser Oberfläche sind in der Regel immer aus massivem Edelstahl gefertigt.

Edelstahl ist ein Werkstoff für technische, zuverlässig und hygienisch arbeitende Haushaltsgeräte wie z.B. Trommeln von Waschmaschinen u. Wäschetrocknern, Innenausstattungen von Geschirrspülern oder Sanitärarmaturen.

Maßgeblich ist hier die einzigartige Kombination von hygienischen Eigenschaften. Aus diesem Grund finden Armaturen aus Edelstahl schon lange ihre Anwendung in der Gastronomie, in Krankenhäusern oder gewerblichen Großküchen. Edelstahl ist hygienisch. Die metallisch blanke Oberfläche macht es Bakterien schwer, sich anzulagern und sich zu vermehren. Edelstahl ist reinigungsfreundlich. Mit einem Mindestmaß an Pflege kann

Edelstahl über Jahrzehnte hinweg so gut wie neu bleiben. Edelstahl ist robust, Spülen, Küchen, Armaturen und Tafelgeschirre sind widerstandsfähig gegen Stoss, Fall und Verschleißbeanspruchung.

Edelstahl verfügt über einen eingebauten „Selbstreparaturmechanismus“. Der Grund für die Korrosionsbeständigkeit von Edelstahl ist die sogenannte „Passivschicht“, die sich selbständig an der Oberfläche bildet. Die Passivschicht ist die Grundlage des Selbstreparaturmechanismus von Edelstahl, der das Geheimnis seiner außerordentlichen Korrosionsbeständigkeit darstellt.


Edelstahl-glänzend (ähnlich silber-glänzend)

Edelstahl glänzend

Armaturen mit dieser Oberfläche sind in der Regel immer aus massivem Edelstahl gefertigt.

Edelstahl ist ein Werkstoff für technische, zuverlässig und hygienisch arbeitende Haushaltsgeräte wie z.B. Trommeln von Waschmaschinen u. Wäschetrocknern, Innenausstattungen von Geschirrspülern oder Sanitärarmaturen.

Maßgeblich ist hier die einzigartige Kombination von hygienischen Eigenschaften. Aus diesem Grund finden Armaturen aus Edelstahl schon lange ihre Anwendung in der Gastronomie, in Krankenhäusern oder gewerblichen Großküchen. Edelstahl ist hygienisch. Die metallisch blanke Oberfläche macht es Bakterien schwer, sich anzulagern und sich zu vermehren. Edelstahl ist reinigungsfreundlich. Mit einem Mindestmaß an Pflege kann

Edelstahl über Jahrzehnte hinweg so gut wie neu bleiben. Edelstahl ist robust, Spülen, Küchen, Armaturen und Tafelgeschirre sind widerstandsfähig gegen Stoss, Fall und Verschleißbeanspruchung.

Edelstahl verfügt über einen eingebauten „Selbstreparaturmechanismus“. Der Grund für die Korrosionsbeständigkeit von Edelstahl ist die sogenannte „Passivschicht“, die sich selbständig an der Oberfläche bildet. Die Passivschicht ist die Grundlage des Selbstreparaturmechanismus von Edelstahl, der das Geheimnis seiner außerordentlichen Korrosionsbeständigkeit darstellt.


Weiß-glänzend

Weiß

Weiß-glänzend (RAL 9010) lackiert oder Kunststoffpulver beschichtet.

(nur auf Anfrage)


Weiß-matt

Weiß matt

Weiß-matt (RAL 9010) lackiert oder Kunststoffpulver beschichtet.

(nur auf Anfrage)


Schwarz-glänzend

Schwarz

Schwarz-matt lackiert oder Kunststoffpulver beschichtet.

(nur auf Anfrage)


Schwarz-matt

Schwarz matt

Schwarz-matt lackiert oder Kunststoffpulver beschichtet.

(nur auf Anfrage)